KategorienNews

Mixfino – Dampfgarentsafter für den Thermomix

Wenn im Laufe des Sommers die köstlichen Früchte an Bäumen und Sträuchern reif werden, dann ist MixFino dein idealer Helfer bei der Verarbeitung der alljährlichen Ernte. Fast alles, was der Garten im Laufe der Saison hergibt, wird mit MixFino mühelos zu frischen Fruchtsäften verwandelt. Schale, Kerne, Samen und Strünke müssen dafür nicht einmal entfernt werden, wie es bei Zentrifugalentsaftern der Fall ist.

MixFino wird dabei einfach auf den Mixtopfdeckel gesetzt, ein Auffangbehälter bereitgestellt, der Varoma mit bis zu 2 kg beliebiger Früchte gefüllt und schon kann das Entsaften durch Dampfgaren der Früchte beginnen. Wasserdampf entsteht im Mixtopf, steigt auf in den Varoma und lässt die Fruchtzellen aufplatzen, die dadurch ihren köstlichen Saft freigeben.

Der gewonnene Saft fließt durch den Varomaboden und wird im MixFino aufgefangen. Hier kann der Saft durch den angeschlossenen Schlauch abfließen und sich in einem separaten Auffangbehälter sammeln. Der frische Saft kann nun entweder direkt getrunken oder zu raffinierten Köstlichkeiten wie Fruchtgelee, Likören, Cocktails und vielem mehr weiterverarbeitet werden.

Highlights

  • Bis zu 2 kg Früchte auf einmal entsaften
  • Unendliche Vielfalt durch kreatives Kombinieren verschiedener Fruchtsorten
  • Maximale Saftausbeute – besonders bei Früchten mit hohem Wasseranteil
  • Ohne umständlichem Zwischenleeren von Schüsseln im Garkörbchen
  • Vitamine, Mineralstoffe, Aroma und Farbe bleiben durch schonendes Dampfentsaften erhalten
  • Über 100 Minuten Varoma-Entsaften ohne Trockenlaufen des Mixtopfes
  • Direktes Abfüllen in das gewünschte Gefäß ohne aufwändigem Umfüllen
  • Für den Thermomix TM6, TM5, TM31 und Friend
  • Hochwertiger und hitzebeständiger Kunststoff frei von BPA
  • Spülmaschinengeeignet
  • Regionale, nachhaltige Produktion – Made in Germany

Anwendung

  1. Mixtopf mit 2000g Wasser füllen und mit dem Deckel ohne Messbecher verschließen.
  2. MixFino auf den Deckel aufsetzen, den beiliegenden Silikonschlauch anschließen und in ein separates, hitzebeständiges Gefäß einführen. Wenn sich der Saftauslass an der unteren Seite von MixFino befindet, ist er richtig herum montiert.
  3. Varoma mit bis zu 2 kg Obst oder Gemüse befüllen, auf MixFino setzen und mit dem Varomadeckel verschließen.
  4. Je nach Fruchtsorte und Menge bis zu 60 Minuten / Varoma / Stufe 1 entsaften.
  5. Garvorgang stoppen, sobald kein Saft mehr aus dem Schlauch austritt.
    Faustregel: Weiche Früchte sind meist bereits nach 30-40 Minuten vollständig entsaftet, während härtere Obstsorten bis zu 60 Minuten in Anspruch nehmen können.
  6. Den abgekühlten Saft entweder direkt genießen oder im Anschluss weiterverarbeiten.

UNSER TIPP:

Da das entsaften eine ganze Weile dauern kann, könnt Ihr den Entsafter auch auf dem Thermomix® Friend einsetzen damit Ihr den Thermomix® weiter verwenden könnt.

 

T : +41 71 511 60 30

E : SHOP@WUNDERTOPF.CH

A : ALTWINGERTSTRASSE 3
     9436 BALGACH

Oh, hallo 👋
Schön, dich zu treffen.

Trag dich ein, um jeden Monat tolle Inhalte in deinen Posteingang zu bekommen.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

X
In den Warenkorb legen